DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum.  

Sämtliche auf der Website der Lohrmann Riehle Lätsch Durach & Partner Steuerberater - Rechtsanwälte – Wirtschaftsprüfer Partnerschaftsgesellschaft mbB erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten gespeichert und verarbeitet. Lohrmann Riehle Lätsch Durach & Partner Steuerberater - Rechtsanwälte – Wirtschaftsprüfer Partnerschaftsgesellschaft mbB sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Werbung oder Markt- und Meinungsforschung jederzeit wiedersprechen oder Auskunft über diese gespeicherten Daten verlangen. Diesen Widerspruch  oder Fragen hinsichtlich Datenschutz können Sie auch per E-Mail an infolohrmann-partnerde richten.  

Zugriff auf den Informationsspeicher Ihrer Endgeräte (Cookie Einsatz) 

Um Ihre Vorlieben beim Besuch unserer Websites verfolgen zu können und dadurch eine ständige Optimierung der Inhalte gemäß Ihrer individuellen Wünsche zu erreichen, verwendet Lohrmann Riehle Lätsch Durach & Partner Steuerberater - Rechtsanwälte – Wirtschaftsprüfer Partnerschaftsgesellschaft mbB Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche von einer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie ermöglichen die Identifizierung Ihres Computer, aber erheben oder speichern keine Ihrer persönlichen Daten. Cookies richten auf Ihrem Rechner keine Schäden an und können keine Viren enthalten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihren Rechner jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Die Funktion der Website ist dann unter Umständen eingeschränkt. 

Verwaltung von Cookies 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Die Verwendung von Cookies können Sie ablehnen oder blockieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Je nach Browser können Cookies unterschiedlich deaktiviert werden. Bitte beachten Sie die „Hilfefunktion“ Ihres Browsers.

Google Analytics 

Unsere Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie und eine zielgerichtete Werbeschaltung durch das sogenannte Retargeting / Remarketing ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Maskierung) zu gewährleisten. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe oben). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Newsletter 

Mit der Anmeldung zu einem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten für die individuelle Zusendung des Newsletters per E-Mail verwendet werden dürfen. Durch das Anmeldesystem mit einer zusätzlichen Bestätigungsnachricht, die einen Link zur endgültigen Registrierung enthält (Double-Opt-In), ist sichergestellt, dass E-Mails von Ihnen explizit erwünscht sind.  

Die hierfür erteilte Einwilligung können Sie jederzeit und ohne weitere Kosten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie im Newsletter auf den Link ’Newsletter abbestellen’ klicken und anschließend den Anweisungen folgen.